Blogger testen Wandersocken

In Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Großarltal und unserem Partnerhotel „Alte Post“ in Großarl, haben wir sechs Wander- und Outdoorblogger zu einem erlebnisreichen Wanderwochenende nach Großarl eingeladen. Ausgestattet mit unseren Wandersocken werden wir vom 5. bis 8. Juli gemeinsam die Bergwelt im „Tal der Almen“ erkunden.

Das Großarltal ist bekannt für seine Vielzahl an bewirtschafteten Almen und dem weitläufigen Wandergebiet. Etwa 40 Almhütten bieten Einkehrmöglichkeiten mit regionalen Spezialitäten. Diese Besonderheit im Salzburger Land brachte dem Tal den Beinamen „Tal der Almen“. Für jeden Wandertyp bietet das Großarltal geeignete Touren, von gemütlichen Wanderungen bis hin zu Klettersteigen mit alpinem Charakter.

Ein Wanderhotel mit persönlicher Note ist das Hotel Alte Post, das in vierter Generation von Familie Knapp betrieben wird. Täglich bieten die geprüften Wanderführer Wanderungen für die Hotelgäste an. Danach ist Genuss angesagt mit kulinarischer Vielfalt im Restaurant oder Wohlfühlen in der großzügigen Saunalandschaft.

Das sind die besten Voraussetzungen für ein erlebnisreiches Wandersocken-Testwochenende. Unsere Blogger werden mit den unterschiedlichsten Schuhen unterwegs sein, z. B. mit Sportiva Crossover 2.0, LOWA Bormio GTX QC, Lowa Renegade GTX, Scarpa Rebel Light u.a. Entsprechend werden auch unterschiedliche WRIGHTSOCK-Modell zum Einsatz kommen.

Wir freuen uns auf:

Jörg Thamer vom Blog Outdoorsüchtig

Conny Heym vom Blog Die Streunerin

Dennis Henß und Robert Hofmann vom Blog Abenteuersüchtig

Simone Ossiander vom Blog Berghelden

Andreas Gruhle vom Blog Gipfelfieber

Während des Blogger-Events könnt ihr unter diesen Hashtags die Berichterstattung in den Sozialen Netzwerken verfolgen:
#wirzeigeneuchdieberge
#rockyourwrightsock
#grossarl
#grossarltal

Mit WRIGHTSOCK auf Wandertour

Je nachdem mit welchem Schuh man auf Wandertour geht und wie lange man unterwegs ist, greift man entweder zu dünneren Socken oder zu dickeren, gepolsterten Socken. Wichtig dabei ist, den Platz im Schuh zu füllen, damit der Fuß stabilen Halt hat.

Wanderführer Toni Knapp

Regelmäßig führt Toni Knapp, Seniorchef des Hotels Alte Post, seine Wandergäste durch das wunderschöne „Tal der Almen“ im Salzburger Land.

Teile diesen Beitrag: